VirtualBox unter FreeBSD hat Probleme mit Dateien (ISO-Einbindung) unter KDE

Nutzt man KDE, kann es sein, dass man bei VMs nicht in der Lage ist, aus dem Dateiauswahldialog eine ISO-Datei auszuwählen. Zuerst dauert es ewig lange, bis der Dialog überhaupt geöffnet wird, dann kann man keine Dateien wählen.

Startet man VirtualBox so, funktioniert dies aber:

 

Inkscape auf FreeBSD (11.1) starten

Unter Umständen stürzt Inkscape bereits beim Start mit einer Fehlermeldung ab

Anscheinend liegt das an der locale. Mit

passiert der Absturz bei mir. Setzt man die locale aber auf de_DE.UTF-8, funktioniert es. Hier ein Beispielscript: